Gemeinschaftsbildung und Projektbegleitung nach Dragon Dreaming

Dragon Dreaming liefert Methoden, um kreative, gemeinschaftliche und nachhaltige Projekte zu verwirklichen und ist von Einsichten der Chaos- und Komplexitätstheorie, der Systemtheorie und uralten Weisheiten der Aborigines inspiriert. Auf Grundlage von Dragon Dreaming begleite ich Unternehmen, Initiativen und Gemeinschaften in ihren Prozessen & Mediationsverfahren.


Ganzheitliche Beratung und individuelles Coaching

Durch Methoden aus der psychosozialen Beratung, der Supervision und der Mediation kreieren wir gemeinsam Wege, um innerliche und äußerliche Konflikte sichtbar zu machen und erarbeiten somit am Objekt Lösungen für den weiteren Verlauf der anstehenden Herausforderungen. Gemeinsam durchleuchten wir die Ur-Sachen von Depression, Burnout und Trauma und entwickeln aus den neu gewonnenen Erkenntnissen ganz persönliche Veränderungs- und Präventionsmaßnahmen.


Natürliches Lernen lernen nach Laising

Nachforschend, nachspürend, Raum-gebend, mit Leichtigkeit, erfolgend und gemeinschaftlich - dies sind die wesentlichen Eigenschaften des natürlichen Lernens. Laising bringt uns dazu, das natürliche Lernen wieder zu aktivieren und mit dem bildenden Lernen zu verbinden - unabhängig von Alter und Lernumgebung.


 

Comments are closed